Kinderkirche 

Bild2

 

Kindergottesdienst

Für Kinder vom Kindergartenalter bis zur 7. Klasse findet jeden Sonntag im Dietrich-Bonhoeffer Haus ein Kindergottesdienst um 10 Uhr parallel zum Gottesdienst in der Laurentiuskirche statt.

Alle Kinder treffen sich um 10 Uhr, um gemeinsam zu singen und zu beten.

Danach teilen sich die Kinder in Gruppen entsprechend ihrer Altersklassen auf und hören eine biblische Geschichte, die von den Mitarbeitern interessant und ansprechend erzählt wird. Diese wird dann der Altersklasse gerecht mit spannenden Spielen oder Gesprächen zum Thema vertieft.

Danach treffen sich alle Kinder um gemeinsam mit dem „Vater Unser“ und dem Segenslied den Kindergottesdienst zu beenden.

Highlights

Das Kiki-Frühstück:

Wir treffen uns schon eine halbe Stunde früher, um nach einem Gottesdienst gemeinsam zu frühstücken und Spaß zu haben.

Der Kiki-Ausflug:
Wir treffen uns morgens um gemeinsam den Tag zu verbringen. Dabei hören wir Geschichten und machen viele coole Spiele.

Das Krippenspiel:

Am 4. Advent führt die Kiki traditionell ihr Krippenspiel im Gottesdienst auf. Nach der langen Vorbereitung des Krippenspiels mit den Proben an den vier Adventssamstagen freuen wir uns darauf ganz besonders.

Patenkinder

Ein weiteres Element des Kindergottesdienstes ist wie auch im Gottesdienst in der Laurentiuskirche das Kirchenopfer. Die Kinderkirche Schönaich hilft mit ihrem Opfer ihren drei Patenkindern Lala, Mike, Jeanine und finanziert diesen unter anderem den Schulbesuch und Nötiges für das alltägliche Leben.

Lala   Mike Mikaelian 2016   Scannen0001
Lala Habeshian   Mike Mikaeli   Jeanine Iraguha
Geboren am 02.12.2006 in Anjar   Geboren am 05.05.2001 in Zahle in
der Bekka Ebene im Libanon
  Geboren am 01.01.2002 in Nyamata in
Ruanda
Lalas Familie kommt aus Anjar   Mike hatte in seiner Kindheit
gesundheitliche Probleme.
  Jeanine ist Vollwaise und hat nur noch
iren Bruder Jean.
Sie ist bei ihrer Oma
großgeworden, da ihre Mutter
tot ist und ihr Vater viel arbeiten
muss.
  Deshalb ist er erst spät ins
akademische Schulprogramm
aufgenommen worden.
  Nach dem Tod ihrer beiden Eltern innerhalb
kurzer Zeit wurde sie von einer fremden Frau
namens Marthe aufgenommen.
Lala hat zwei ältere Schwestern,
die ebenfalls im Internat in Anjar
leben.
  Er lebt im Internat, um das Verpasste
aufzuholen und die  
Regierungsprüfung zu bestehen.
  Sie lebt jetzt im Internat und besucht die
Sekundarschule
Patenkind der Kiki seit 2012   Patenkind der Kiki seit 2016   Patenkind der Kiki seit 2016
         

 

Kinderkirch Team

Zum Kindergottesdienst gehören aber auch die Mitarbeitenden im Kinderkirch Team, die sich jeden Montag um 19:30 Uhr zur Vorbereitung des Kindergottesdienstes am darauffolgenden Sonntages treffen.

Neue Mitarbeiter sind immer willkommen. Bei Interesse können Sie gerne im Vorbereitungstreffen vorbeischauen oder sich an die Mitarbeitenden wenden.

Kontakt:

Anne Knittel, phone 07031/654734

eine Mail schreiben an die Kinderkirche:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla templates by a4joomla