Beitragsseiten

Gemeindehaus Grosse Gasse

IMG 0662

Wegbeschreibung zum Gemeindehaus Große Gasse

1927 Bau des Gemeindehauses mit Kleinkinderschule

Beim Bau 1927 war das ganz anders. Von vielen Seiten gab es Widerstände gegen den Bau eines Gemeindehauses. Die Gründe, warum viele es nicht wollten, sind aus den folgenden Darlegungen von Pfarrer Hölderlin im Evang. Gemeindeblatt Schönaich zu ersehen; teilweise muss man aber auch zwischen den Zeilen lesen. Es spricht sehr für die Weitsicht von Pfarrer Hölderlin und dem seinerzeitigen Kirchengemeinderat, dass das Evangelische Gemeindehaus trotz dieser Widerstände gebaut wurde.

Auch bei diesem Bauwerk kann man - ähnlich wie beim Bau der Kirche 1840 - nur staunen über die kurze Bauzeit. Zum ersten Mal berichtet Pfarrer Hölderlin in der Ausgabe Nr.1- 2, Dezember 1926, des Evang. Gemeindeblattes Schönaich über den geplanten Neubau.Schon ein Jahr später konnte das Gemeindehaus eingeweiht werden.

Am 2. Weihnachtsfeiertag wurde das Gemeindehaus eingeweiht.