Aktuelle Informationen aus dem Pfarramt !

LOGOfmS200

Sonntag, 09. August 2020 – 9. Sonntag nach Trinitatis

Wochenspruch: „Wem viel gegeben ist, bei dem wird man auch viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern.“ Lukas 12,48

9.30 und 11.00 Uhr Gottesdienst in der Laurentiuskirche mit Prädikantin Gudrun Jauß.

Eine Schola wirkt mit.

Das Opfer wird für Aufgaben unserer Kirchengemeinde erbeten.

Bitte beachten Sie

  • Wir notieren Ihren Namen
  • Bitte tragen Sie zum Singen und Sprechen immer einen Mund- und Nasenschutz
  • Die Plätze sind jeweils in gebotenem Abstand markiert
  • Hausgemeinschaften dürfen zusammensitzen/stehen
  • Gesangbücher werden wieder ausgegeben, bringen Sie aber nach Möglichkeit Ihr eigenes mit

15.00 Freizeitanlage im Kegnat geöffnet

Quiltverlosung am 26. Juli 2020

Quiltverlosunghp

 Die glückliche Gewinnerin Elfi Koch

 

Auch im Jahr 2020 war das Quilt-Team wieder sehr aktiv und hat anlässlich des Bazars der Ev. Kirchengemeinde Schönaich neben dem traditionellen Quilt weitere Preise in Form von Kissen und Taschen hergestellt. Da jedoch der Bazar coronabedingt ausfallen musste, fand die Verlosung am Sonntag 26. Juli 2020 im Anschluss an einen Gottesdienst im Kegnat statt. Fast alle Preisträgerinnen und Preisträger waren in diesem Jahr persönlich anwesend. Glückliche Gewinnerin des Hauptpreises war in diesem Jahr Elfi Koch (siehe Bild). Der Erlös von 1.600 € ging an den Förderverein für Evangelische Jugendarbeit Schönaich. Der Förderverein bedankt sich recht herzlich beim Quilt-Team für die vielen Stunden des Quiltens und natürlich auch allen Spenderinnen und Spendern für die Unterstützung des Vereins mit ihren Losen.

Neuer Konfijahrgang (2020/21)

LOGOfmS200

Damit wir unsere Konfizeit auf die jeweils aktuelle Lage abstimmen können, geht der Brief mit allen wichtigen Informationen erst kurz vor Schuljahresbeginn an die Konfis und ihre Eltern. Wegen der Konfirmationen des Jahrgangs 2019/20 beginnt der Konfirmandenunterricht erst am Mittwoch, 23. September 2020 um 17.00 Uhr (nicht wie geplant am 16. September)

 

Abschied von der Finkenweg-Familie

KigaFinkenwegAbschied

Am vergangenen Freitag, 24. Juli 2020 haben wir Abschied vom Kindergarten Finkenweg gefeiert. Und wie es wohl zu diesem Kindergarten passt, haben wir das im familiären Rahmen gemacht. Das Fest begann mit einem Familiengottesdienst. Mit Abraham und Sara haben wir uns auf den Weg in ein neues Land gemacht in der Hoffnung: Gottes Segen wird uns begleiten, wenn wir unsere Wege gehen. Danach haben wir unsere lieben Erzieherinnen verabschiedet und ihnen herzlich für ihr großes Engagement gedankt. Mit Abstand sind wir noch eine Weile im großen Garten vom Finkenweg beieinander gesessen und haben fröhlich unser Fest ausklingen lassen. Vielen herzlichen Dank allen, die mitgeholfen haben unser kleines Fest unter Corona-Bedingungen zu organisieren.

Mit dem 1. September 2020 wird der Kindergarten nach 55 Jahren in Obhut der Kirchengemeinde in kommunale Trägerschaft übergehen. Die Finkenweg-Gruppe wird voraussichtlich Ende des Jahres in die neue Einrichtung Seestraße umziehen.

Urlaub unserer PfarrerLOGOfmS200

Pfarrer Zwißler und Pfarrerin Denneler haben Urlaub von 01. August 2020 bis 23. August 2020. Die Vertretung hat Pfarrerin i.R. Ulrike Schnürle, Tel: 0162-1886951 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

Gottesdienst zuhause über die Sommerferien !

LOGOfmS200

In den Sommerferien wird es weiterhin jeweils zwei Gottesdienste um 9.30 und 11.00 Uhr geben und auch wie bisher einen Lesegottesdienst, aber leider keine Predigt zum Anhören über die Homepage. Das Aufsprechen und Aufarbeiten ist mit einem gewissen Aufwand verbunden und das möchten wir den Predigerinnen in Vertretung und den Technikern in der Urlaubszeit nicht zumuten. Wir arbeiten zur Zeit aber daran, dass es in Zukunft eine Predigt zum Nachhhören geben wird.

Zuwahl in den Kirchengemeinderat für Juni 2023!

LOGOfmS200

In der Kirchengemeinderatssitzung vom 20. Juli 2020 wurde Kirchengemeinderätin Denise Zundl aus dem Kirchengemeinderat entlassen, da sie aufgrund des beruflichen Wechsels ihres Mannes ab August in Graz leben wird und dem Gremium für die Dauer des Auslandsaufenthalts nicht angehören kann. Da Denise Zundl nach ihrer Rückkehr dem Gremium wieder angehören soll, hat der Kirchengemeinderat die Zuwahl von Denise Zundl ab Juni 2023 beschlossen.

Wir wünschen Denise Zundl und ihrer Familie alles Gute und Gottes Segen für die Zeit in Graz und freuen uns jetzt schon sehr auf ihre Rückkehr!

Für den Kirchengemeinderat

Christine Knittel (1. Vorsitzende) und Pfarrer Ulrich Zwißler

Joomla templates by a4joomla