Aktuelle Informationen aus dem Pfarramt !

LOGOfmS200

Sonntag, 05. Juli 2020 – 4. Sonntag nach Trinitatis

Wochenspruch: „Einer trage des andern Last, so werdet Ihr das Gesetz Christi erfüllen.“ (Galater 6,2)

9.30 und 11.00 Uhr Gottesdienst in der Laurentiuskirche mit Pfarrerin i. R. Ulrike Schnürle.

Eine Schola wirkt mit.

Das Opfer wird für die Diakonie in Württemberg erbeten.

Es dürfen an jedem Gottesdienst maximal 70 Personen teilnehmen, Sie brauchen sich nicht mehr anmelden, jedoch notieren wir im Gottesdienst Ihren Namen.

Bitte beachten Sie

-          Kommen Sie bitte rechtzeitig

-          Die Plätze sind jeweils in gebotenem Abstand markiert

-          Hausgemeinschaften dürfen zusammensitzen/stehen

-          Ein Mund-und-Nasen-Schutz zum Betreten und Verlassen der Kirche wird empfohlen

-          Leider wird es keinen Gemeindegesang geben, aber bringen Sie sich dennoch ein Gesangbuch mit.

12.30 Freizeitanlage im Kegnat geöffnet: Kegnat Plus

Gottesdienst zuhause

Ab Samstag 9.00 Uhr können Sie:

→ einen ausgedruckten Lesegottesdienst aus der Laurentiuskirche holen

→ den Lesegottesdienst als Textversion über die Homepage herunterladen.

Ab Sonntag 9.30 Uhr können Sie:

→ Predigt und Gebet über die Homepage anhören.

Die Geschichte für den Kindergottesdienst liegt ab Samstag, 9.00 Uhr in der Kirche bereit oder kann von der Homepage heruntergeladen werden.

Schola für den Gottesdienst

Stellvertretend für die Gemeinde darf nach neuer Verordnung im Gottesdienst ein kleiner Chor von 5 Personen singen (natürlich mit Abstandsregeln). Hierfür suchen wir singfreudige Menschen, die das in unseren Gottesdiensten tun. Wir singen einstimmig und werden die Lieder jeweils vor dem Gottesdienst anstimmen. Es gibt also keine extra Probe. Wer dazu Lust hat, kann sich sehr gerne im Pfarrbüro melden. Wir freuen uns!

Einladung zum Mitsingen

Sie können über die Homepage (aktuelle Gottesdienste) an einer virtuellen Chorprobe teilnehmen und das jeweilige Wochenlied kennen und singen lernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Geburtstagsbesuche

Ab sofort machen wir wieder Geburtstagsbesuche bei Seniorinnen und Senioren. Falls Sie im Moment keinen Besuch wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, T. 655696.

Pläne für die kirchliche Arbeit

Die Pläne für die kirchliche Arbeit 2020, sowie die Rechnungsabschlüsse 2018 für die Evangelische Kirchengemeinde Schönaich und die Diakonie- und Sozialstation Schönbuch liegen von Donnerstag, 25. Juni 2020 bis Freitag 03. Juli 2020 in der Evangelischen Kirchenpflege im Haus der Diakonie, Im Hasenbühl 16, zu den üblichen Bürozeiten zur Einsichtnahme durch Interessierte aus (Bitte Telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 07031/7020452).

Anordnungen und Maßnahmen in Zeiten der Corona-Krise

Auch wenn einige Maßnahmen gelockert wurden, gelten in unserer Kirchengemeinde nach wie vor die schon angeführten Bestimmungen. Veranstaltungen sind abgesagt.

Abendgeläut

Ab kommenden Samstagabend findet unser Sommerabendgeläut wieder wie gewohnt um 20.00 Uhr statt: Die Betglocke lädt zum häuslichen Abendgebet ein. Das volle Geläut, erinnert uns daran, dass am folgenden Tag ein Gemeindeglied mit einem Gottesdienst bestattet wird.

Quiltverlosung für den Förderverein evang. Jugendarbeit

Auf Grund der Corona Pandemie ist in diesem Jahr der Bazar der ev. Kirchengemeinde leider ausgefallen. Die Patchworkgruppe Schönaich verlost den Gemeinschaftsquilt und noch schöne Trostpreise am 26. Juli 2020 nach dem Gottesdienst im Kegnat, der Reingewinn geht wie jedes Jahr an den Förderverein ev. Jugendarbeit.

Es können bis zum 26. Juli 2020 Lose bei Gerda Gandowitz, Böblingerstr. 71 oder bei der Fa. Patchcom, Bahnhofstsr. 63 gekauft werden. Natürlich auch im Kegnat vor dem Gottesdienst.

1 Los 3,-€, 2 Lose 5,-€ und 5 Lose 10,-€. Vielen Dank auch im Namen vom Förderverein.

Die Jungscharen finden ab Dienstag, 07. Juli 2020 wieder statt. Alle Gruppen treffen sich ausschließlich im Kegnat. Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Homepage ab Montag, 06. Juli 2020 (www.ev-kirche-schoenaich.de). 

Gemeindedienst

Der nächste Gemeindebrief erscheint am Dienstag, 14. Juli 2020 und nicht wie ursprünglich geplant am 07. Juli 2020. Es wird dieses Mal leider keinen Gemeindedienstabend geben. Wir bitten die Austrägerinnen und Austräger freundlich darum, ihre Gemeindebriefe ab Dienstag 14. Juli 2020 im Gemeindehaus abzuholen. Wenn Sie den Gemeindebrief im Moment nicht austragen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, T. 655696, damit wir Ersatz suchen können. Vielen Dank.

Joomla templates by a4joomla